NEU AB SEPTEMBER 2022
HAK FERNKOLLEG BURGENLAND

Das HAK FERNKOLLEG richtet sich an Personen mit absolvierter Reifeprüfung, Berufsreifeprüfung oder Studienberechtigungsprüfung, die sich für ihren beruflichen Weg vor allem im kaufmännischen Bereich ortsunabhängig bestens qualifizieren möchten.

Der Unterricht läuft prinzipiell online via Microsoft Teams ab und zusätzlich unterstützt durch www.lms.at; die Lehrveranstaltungen sind im Anschluss an den „Live-Unterricht“ auch 14 Tage online abrufbar. Damit wollen wir in unserer Ausbildung maximale Flexibilität erreichen. Jedes Unterrichtsgebiet ist in Module eingeteilt, die semesterweise extra abgeschlossen werden. Mit dem Ende jedes Semesters gibt es ein Semesterzeugnis, das die absolvierten Module ausweist.

Die Anwesenheit vor Ort in Oberwart ist an drei Terminen (Freitagnachmittag/Samstagvormittag) pro Semester erforderlich. In diesem Rahmen werden auch zusätzliche Einheiten vor Ort angeboten. Start ist am 5. September 2022. Im Juni 2024 schließt die Ausbildung mit der Diplomprüfung ab. Die Ausbildung ist kostenlos! Als rechtlicher Hintergrund dient der Lehrplan des „HAK-Kollegs f. Berufstätige“; aus diesem Grund wird auch am Ende der Ausbildung ein staatliches Diplomprüfungszeugnis ausgestellt.

Alle detaillierten Informationen gibt es auf der Website www.hak-fernkolleg.at!

fernkolleg